Ölnebelabscheider (demister) in runder Bauform
Als einfach oder modular aufgebautes System.

Problemstellung:

Atemwegsreizende oder gar krebsrisikobehaftete Emissionen können arbeitsplatzbezogene Atemwegsbeschwerden oder gar Spätfolgen wie Lungenkrebs auslösen.

Empfindliche Bauteile, wie Lüfterräder, Turbolader, Computer gilt es zu schützen. Betriebskosten sollen durch Vermeiden von unnötigem Ölaustrag gesenkt werden.

Anwendungen:

  • Ölnebel in der Sperrgasableitung von TURBOVERDICHTERN, -EXPANDERN, TURBINEN und VAKUUMPUMPEN
  • Emulsionsnebel an BEARBEITUNGSMASCHINEN
  • KURBELWELLENRAUMENTLÜFTUNG an MOTOREN

Funktionsweise:

  • Abscheidung durch fein abgestuftes Filtersystem
  • Ölrückleitung in das System oder externen Auffangbehälter
  • Abscheidewirkungung bis zu 99,97% bezogen auf das gesamte Tröpfchengrößen-Spektrum nachgewiesen.

Die mit Aerosolen belastete Luft strömt durch den Einlassflansch in das Demistergehäuse. Der eingebaute Demistereinsatz - je nach Ausführung aus bis zu drei Elementen bestehend - scheidet durch Sieb-, Aufprall- und Gravitations- sowie durch elektrostatische Effekte in dem tiefgestaffelten Paket aus oliophilen Fasern während der Durchströmung von außen nach innen die in der Zuluft enthaltenen Aerosole ab und leitet diese nach unten. Die von den in der Zuluft enthaltenen Partikeln befreite Luft wird über das Auslassrohr am Demister-Oberteil abgeführt. Falls systembedingt eine zusätzliche Saugwirkung durch den Demister erwünscht ist, stehen dazu verschiedene Lüfter optional zur Verfügung.

Weniger ist mehr - diese Konstruktionsphilosophie war ausschlaggebend dafür, dass wir bei der Entwicklung dieses hocheffizienten demister-Systems Wert auf extrem einfache und modulare Bauweise gelegt haben. Sie können das bestehende System durch hinzufügen einiger weniger Komponenten auf einfachste Weise erweitern. Falls erforderlich können ebenfalls Sauglüfter-Systeme hinzugefügt werden. So kann das vorhandene System auch an veränderte Gegebenheiten optimal angepasst werden. Auch bei den Sauglüftern haben wir Wert darauf gelegt, dass hier auf teure Komponenten wie Seitenkanalverdichter und die dann erforderlichen „Schnüffelventile“ zur Reduzierung der überdimensional großen Saugleistung verzichtet wird. Unsere Lüfter saugen genau den Unterdruck, der erforderlich ist. Dies schlägt sich in niedrigen Betriebskosten nieder.

Eigenschaften
Auf Anfrage:
Anhand Ihrer Konfiguration prüfen wir, ob vorhandene Systeme eingesetzt oder modifiziert zum Einsatz gebracht werden können.
Ölnebelabscheider (demister) in runder Bauform
Sie möchten mehr über dieses Produkt erfahren?
Jetzt Anfragen

Tel.: +49(0)2432 / 9660-0 Fax: +49(0)2432 / 9660-90
Adresse: Lothforster Benden 2, 41849 Wassenberg